Geschmortes Ofenkraut auf Kartoffelstampf

on

Jetzt ist er da! Der Winter! Und ich freu mich wie ein kleines Kind über den ersten Schnee, der zumindest mal einen Tag auf den Wiener Dächern liegen bleibt.

Der Winter bringt auch immer ganz bestimmte Gerichte mit. Speisen, die lange im Rohr schmoren und von innen wärmen. Und so möchte ich heute ein einfaches aber unglaublich gutes Schmorgericht mit euch teilen. Ihr braucht nur ein paar wenige Zutaten, das Ofenkraut schmort alleine vor sich hin und die Kartoffeln brauchen auch wenig Aufmerksamkeit beim Kochen.

Schmorkraut1

Zutaten
1 Happel Weißkraut
2 Zwiebel
0,5 l Gemüsesuppe
Balsamicoessig/-creme
Optional: Speckwürfel
1 kg Kartoffel
1 TL Knoblauch in Öl (gepresst)
Salz und Pfeffer

So geht’s
Zwiebel in Scheiben schneiden und den Boden der „Bratlrein“ damit auslegen. Weißkraut in Spalten schneiden, sodass der Strunk die einzelnen Blätter zusammenhält und auf die Zwiebelscheiben schlichten. Ich hab das ganze Happen in insgesamt 6 Spalten geschnitten. Weißkraut mit Knoblauch einreiben, mit Gemüsesuppe und einem Schuss Balsamicoessig übergießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Rohr bei 150 Grad Umluft 1 Stunde und 20 Minuten schmoren und nach 20 Minuten alle 10 Minuten übergießen.

Für die Gemüsesuppe nehme ich einfach 500 ml Wasser und 1 EL Salzgemüse.

Währenddessen die Kartoffeln kochen und kurz vor dem Servieren schälen.

Wenn das Kraut fertig ist, die geschälten Kartoffeln grob mit einer Gabel stampfen und gemeinsam mit dem Schmorkraut am Teller anrichten. Das Gericht mit Balsamico-Creme verfeinern und wer möchte, kann noch knusprige Speckwürfel hinzugeben.

Wie ihr hier lesen könnt, ist das Gericht einfach in der Zubereitung, ihr könnt die Zeit hervorragend nutzen und es schmeckt auch noch sensationell. Viel Spaß beim Nachkochen.

Schmorkraut2

cook_it_your_way2

Wenn ihr Lust auf mehr Krautgerichte habt, so findet ihr bei meinen Bloggerkolleginnen unserer „cook it your way“-Serie noch mehr Inspirationen und winterliche Rezepte.

La Katy Fox – Karfiol, Brokkoli und Kohlsprossen aus dem Rohr

Amiga PrincessBowl of Happiness – Kale Salat mit Pesto und geröstetem Gemüse

YellowgirlWarmer Kohlsprossen Herbstsalat

The Chocolate Suitcase – Wintersalat mit Blumenkohl & Granatapfel

Spielplatz Küche –  Rotkraut Kürbis Strudel

Alles Liebe,
Lisa