Oh Tannenbaum. DIY Anhänger.

… wie grün sind deine Blätter …

Für die DIY Geschenkanhänger braucht ihr Wolle in zwei verschiedenen Farben und eine ca. 0,5cm Häkelnadel.

Für den Baum beginnt ihr mit zwei Luftmaschen in die ihr zwei feste Maschen häkelt. In der nächsten Reihe verdoppelt ihr die erste Masche, dh ihr häkelt in die erste feste Masche zwei feste Maschen. Das wiederholt ihr so oft bis ihr mit der Größe des Baums zufrieden seid.
Damit der Baum auch eine schöne Spitze hat, häkelt ihr mit dem restlichen Faden noch eine einzelne feste Masche am oberen Ende des Baums. Am oberen Ende des Baums mit dem Faden eine Schlaufe bilden und die restlichen Fäden verknüpfen und vernähen.

Für den Stamm nehmt ihr die Wolle mit der anderen Farbe und häkelt unten 3-4 feste Maschen in der Mitte des Baums und häkelt je nach Größe des Baums 2-3 reihen feste Maschen. Dann ebenfalls die Fäden verknüpfen und vernähen.

Anh_Beitrag

Viel Spaß beim Nachmachen.
Lisa

2 Kommentare

  1. absolutpia sagt:

    Awww das ist sooooo toll 🙂 muss ich direkt noch schnell vor Weihnachten ausprobieren. Danke für die Idee
    LG aus Wien

  2. danke. an den geschenken sehen sie großartig aus 😉 hoffe es hat alles gut funktioniert. wünsch dir frohe weihnachten und besinnliche tag. liebe grüße, lisa

Kommentare sind geschlossen.